Neutralisieren von Erdstrahlen, E-Smog, 5G und Vastufehlern
                                      

Das Ziel sollte es sein, sich ein Leben aufzubauen,
von dem man keinen Urlaub braucht.

________________________________________________________________________________________


                                                                                                           23.02.2017

Vor Eröffnung meiner Heiler Praxis im Jahr 2013 entschied ich mich, um auch optisch Wohlgefühl und Wärme zu vermitteln, bewusst für ein mediterranes gelb. Leider entsprach die Farbe aber nicht, wie vom Maler beschrieben, meinen Vorstellungen.

Auch verschiedene Möbelrückaktionen brachten für mich nicht das gewünschte Ergebnis. Irgendetwas musste sich ändern – aber was?

Frau Stumpp kam anfänglich als Klientin in meine Praxis. Dass sie zum „Transformator“ meines Heilraumes werden sollte, ahnte ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Bald kristallisierte sich eine Verbindung auf Seelen-Ebene heraus und sie „servierte“ mir buchstäblich die auch von ihr wahrgenommene Problematik auf dem „Silbertablett“. Sie sprach von feinstofflichen Wirkungen, universeller Wohnraumlehre und dass es sich bei meiner Praxis um ein „prädestiniertes Referenzobjekt“ handeln würde. Durch eine besondere Verbindung spürte ich, dass ich ihr vertrauen kann.

Ihre Arbeit begann mit der Ausarbeitung zweier „Seelencodes“, dem für mich als Person und dem meiner Heiler Praxis. Davon hatte ich bisher noch nie etwas gehört. Die Auswertung und Aussage dieser Seelencodes haben mich positiv überrascht und erfreut. Auf dieser Basis wurde interaktiv „mein neuer Heil Raum“ entworfen. Frau Stumpp verstand es, den unveränderlichen Bestand (Möbel, Behandlungsliege, Holzdecke und Bodenbelag) in ihre Umsetzung zu integrieren und ins „rechte Licht“ zu rücken.

Der baulich kleine Raum mit Dachschräge und Nordfenster wirkte vorher durch die unpassende Farbe eng und weniger ansprechend.

Heute wirkt er allein durch andere Wandfarben (geringer Kostenaufwand) leichter, weiter, universeller, reflektiert das wenig einfallende Tageslicht, strahlt eine wohltuende Atmosphäre aus und unterstützt somit meine Energie- und Transformationsarbeit um ein vielfaches.

Auch die handwerkliche Ausführung war beeindruckend. Schnell, sauber, unkompliziert. Den Einsatz von Biofarben kann ich wärmstens empfehlen, da diese keine störenden Gerüche hinterlassen. Dadurch konnte ich bereits tags darauf einen Klienten zur Heilsitzung im neuen Ambiente empfangen, welcher ebenfalls von der positiven Veränderung meines Heilraumes sehr angetan war. Ein weiterer Klient fragte sogar nach Restfarbe nach, um sein Heim ebenfalls neu „erstrahlen“ zu lassen!

Heute gehe ich einfach mal ohne Grund in meinen Heil Raum, um in „heilsam“ selbst aufzuleben. Die Umgestaltung meiner Praxis wurde durch Frau Stumpps Fachwissen, ihrer Intuition und Liebe fürs Detail ein voller Erfolg!

Herzlichen Dank nochmal, liebe Frau Stumpp, für Ihren unermüdlichen Einsatz auf meinem Weg zur „maßgeschneiderten Wohlfühloase“.

Christina Kaiser

_____________________________________________________________

Fam. Natschke.pdf (407.35KB)
Fam. Natschke.pdf (407.35KB)